ohnekfd-leitbildlogoBO

Region Recklinghausen

Logo-kfd_Glaub u Leb re_RGB02
kfd_Verbandsoffensive_WortBildMarke_rot02

          Herzlich Willkommen

               bei der kfd Region Recklinghausen

Informieren Sie sich hier über unsere Angebote auf Stadt- und Gemeindeebene.

Unsere Ansprechpartnerinnen stellen sich vor und Sie erfahren vieles über unsere
Themen und Angebote.

Aktuelles

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die angekündigten Veranstaltungen ausfallen:

Wir sind sehr traurig darüber, halten es aber in dieser Situation für absolut richtig, dass die Veranstaltungen nicht stattfinden. Unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel hat verkündet, dass alle Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 nicht stattfinden dürfen.

Bleiben sie gesund02

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

kfd auf der Landesgartenschau  2020          abgesagt!

LAGA_kfd_Frauen_for_future

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kampagnenlogo_Text_web03

Maria.Macht.Mut.

Aktions- und Protestwoche zur Erneuerung der Kirche 09. -16. Mai 2020
Anlässlich der notwendigen Erneuerung der Katholischen Kirche rufen die kfd im Bistum Münster und Maria 2.0 im Marienmonat Mai zu einer Aktions- und Protestwoche vom 09. bis zum 16. Mai 2020 auf:
Für einen Neubeginn, Transparenz und Gleichberechtigung in der katholischen Kirche! Für eine Kirche, die NIEMANDEN ausschließt!

Unser Motto auf den Punkt gebracht: Gleichberechtigung.Amen.
Wir stehen ein für eine Kirche, in der Frauen Führungsaufgaben übernehmen und mit ihren Berufungen ernst genommen werden. Wir wollen eine Kirche, in der Frauen Zugang zu allen Diensten und Ämtern haben und endlich zu 50 % an allen Entscheidungen beteiligt sind.

Während der Aktionswoche rufen wir dazu auf, statt der normalen Dienste, Gottesdienste, Mahnwachen, Gebete, Demonstrationen, Schweigemärsche, Klageandachten, Lichterketten und vieles andere mehr zu veranstalten. Symbolisch drücken wir mit weißen Tüchern Trauer und Mitgefühl, aber auch Neuanfang aus. Zu allen Aktionen sind auch Männer eingeladen.

Am 10. Mai 2020 wird um 11.00 Uhr eine zentrale Mahnwache auf dem Domplatz in Münster stattfinden.

Eine zentrale Kundgebung am 10. Mai in Münster als Start in die Aktionswoche mit Maria 2.0
ist unter den jetzigen Bedingungen nicht möglich.
Gestalten Sie dezentrale, kontaktlose Aktionen, damit unser Ringen um eine geschlechtergerechte Kirche weiter wach bleibt
und gesehen und gehört wird. Anregungen dazu finden Sie im
Anhang.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Friedensgebet der kfd Recklinghausen am Freitag, 15. Mai 2020 um 18:00 Uhr

Friedenskerze04

 Seit dem 11. Oktober 1956 brennt im Paulus Dom zu Münster die Friedenskerze der kfd. Ununterbrochen leuchtet das Friedenslicht als „brennende Bitte“ der Frauen um den Frieden in der Welt. Die Aktualität der Bitte um den Frieden ist bis heute geblieben, weil immer wieder neue Kriege in der Welt entfacht werden. Frauen solidarisieren sich mit Frauen und Müttern in Kriegsgebieten, deren Ehepartner und Kinder Opfer der Kriege werden. So ist das Licht der Friedenskerze Ausdruck einer „brennenden Sorge um Frieden in den Herzen der Menschen und in der Welt“. (aus der Enzyklika „Mit brennender Sorge“ von Papst Pius XI, 1937)
Jede Woche wird in einer der 31 Regionen des Bistums Münster die Kerze angezündet und so ununterbrochen für den Frieden gebetet. Die Region Recklinghausen ist in der 20. Kalenderwoche für das kfd Friedensgebet zuständig.
Das Corona Virus lässt es nicht zu, dass wir uns an einem Ort treffen, um gemeinsam zu beten.

Wir wollen die Gebetskette nicht abreissen lassen und rufen darum zu einer Aktion auf:
Wir bitten Sie, am Freitag, 15. Mai um 18:00 Uhr eine Kerze oder ein Windlicht ins Fenster zu stellen.
Das Licht ist das Zeichen für Gottes Licht, Gott ist uns dann besonders nahe.
Vielleicht haben Sie ein Gotteslob. Dort finden Sie Friedensgebete oder Sie finden ein Lied, das Sie singen möchten.
Jede Frau betet für sich und doch beten wir gemeinsam und können ein Zeichen der Gemeinschaft und Verbundenheit spüren.
 
Vielleicht können Sie unsere Einladung zum gemeinsamen Friedensgebet an andere Frauen weitergeben, so wächst unsere Gemeinschaft!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Logo_DBK_Der_Synodale_Weg

Das offizielle Logo des Synodalen Wegs

die kfd ist dabei ......

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 FRAUEN.MACHT.ZUKUNFT.

Aktionswoche_2019

[Start] [Die kfd] [Programm  2020] [Projekte] [Service] [Kontakte] [Archiv] [Impressum] [Datenschutzerklärung]

Mitmachen
Werden Sie kfd-Mitglied und starten Sie mit uns in eine engagierte, mutige und selbstbewusste Zukunft der katholischen Kirche.

weitere Informationen:
//www.kfd-bundesverband.de/mitglied-werden/

Jetzt Mitglied werden02